HOME ABOUT CONTACT GRAPHIC LOUNGE

Liebes Tagebuch,

heute schreibe ich meinen ersten Eintrag seit genau einem Monat. Ich fühle mich mies, weil ich meinen Blog vernachlässigt und mich lieber mit anderen Dingen beschäftigt habe. Nach meinem Abiball standen viele Dinge zu regeln, wie z.B. die Unterlagen für mein kommendes FSJ, Verabschiedung von Freunden und das Willkommen heißen des neuen Lebensabschnittes. Gefeiert wurde Letzteres mit einem, zwei, drei... Midouri Sour Cocktails im Enchilada, einer beliebten Cocktailbar. 

cocktails

Da ich ab jetzt hoffentlich wieder mehr Zeit aufbringen kann um ansatzweise zu versuchen mehr und vor Allem regelmäßiger einen kleinen Beitrag auf meinem geliebten Blog zu bringen, sei mir bitte nicht böse. <3



1 Kommentar:

  1. Wie kann man dir denn deswegen böse sein, das "reale Leben" ist doch das, was zählt ;) Ja, man fiebert momentan allem Neuen entgegen und es ist einfach alles so neu und vor allem so viel! Ich bin gespannt, wie sich dein Blog mausern wird. Wer weiß, vielleicht steuert dein neuer Lebensabschnitt ja etwas zu deinem Bloggerdasein dazu ;)

    Liebst, ina

    Petite Saigon

    AntwortenLöschen