HOME ABOUT CONTACT GRAPHIC LOUNGE

Lunch: Sushi

Zum ersten Mal teste ich die Bloggerapp für unterwegs. Ich muss sagen, ich habe es mir komplizierter und vor allem anstrengender vorgestellt, doch bis jetzt klappt es ganz gut. Die kleine Tastatur von meinem iPhone nervt wohl ein wenig, aber es geht doch relativ schnell mit beiden Daumen die Wörter zu tippen. Die Jugend heutzutage hängt ja fast nur noch am Handy rum und kann sogar blind tippen (ich zähle mich auch noch dazu :D). Für ungeübte Finger auf kleiner Tastatur ist das "unterwegs bloggen" eine Hürde. Meine Schwester konnte ihren Namen noch nicht mal mehr tippen ohne einmal ungewollt einen falschen Buchstaben zu berühren. Aber das ist soll nicht das Thema von diesem Post sein. 

Heute gab es zum Mittagessen mein Lieblingsessen Sushi! Naja, eigentlich waren es nur die Maki Rollen. Schwesterherz und ich hatten spontan entschieden mal wieder Sushi selbst zu zubereiten, da essen gehen doch immer recht teuer ist.
Mögt ihr Sushi? Oder ist es für euch nur Reis in Seetang?
Und habt ihr Interesse an einem DIY Sushi? :)





Kommentare:

  1. ich liebe sushi, yammi ;) und würde mich freuen auf ein diy. lg LionLady

    lion--lady.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Sushi, yeah! Gerne mehr! (Hast du den Reim gehört?? :D)

    Liebe Grüße
    ina

    AntwortenLöschen