HOME ABOUT CONTACT GRAPHIC LOUNGE

Boys over Flowers

Ich bin momentan die meiste Zeit beschäftigt mit Papierkram für die Uni, meinen herrschendem Chaos im Schlafzimmer, sozialen Kontakten und koreanische Dramen in mich hineinziehen. Schrecklich, durch letzteres vergeht die Zeit wie im Flug und man fragt sich wieso? Warum schaffe ich meine sieben Dinge nicht? Disziplin ist gefragt! Selbstmanagement und Durchhaltevermögen. Meine Fastenzeit zum Beispiel läuft derzeit wie am Schnürchen, keine Süßigkeiten und nicht Shoppen. Fastet ihr? Wenn ja, klappt es wie ihr es euch vorgestellt habt?

Aber dennoch, Disziplin und Durchhaltevermögen hin oder her, ein Mensch muss sich auch einmal zurücklehnen und entspannen können. Stress gibt es auf jeden Fall noch genug - später.
Deswegen gehe ich weiter ein Drama "suchten". Reiner Firlefanz ist es ja nicht, ich schaue ein koreanisches Drama auf vietnamesisch und verbessere dadurch mein Sprachverständnis (gute Ausrede… :D ). Schaut ihr euch auch des Öfteren Filme oder Serien auf einer Fremdsprache an?

Falls es euch interessiert welches Drama ich zurzeit favorisiere:



Es handelt sich hierbei salopp gesagt um die Liebesgeschichte zwischen einem superreichen Schnösel und einer Normalsterblichen, die beide die gleiche Eliteschule besuchen. Der superreiche Schnösel und seine drei besten Freunde, ebenfalls aus sehr guten Verhältnissen, sind der Traum oder Schrecken eines jeden Menschen im Ort, da sie aus sehr einflussreichen Familien kommen. Wer sich gegen sie auflehnt, bei dem ist der zeitnahe gesellschaftlicher als auch psychischer Untergang sicher. Die Normalsterbliche gehört zu der Sorte, die sich gegen die sogenannten F4 auflehnt, was sie natürlich auch stark zu spüren bekommt. Aber wo die Liebe hinfällt… :)

1 Kommentar:

  1. Nice blog of yours. Love the style!
    Would you like to follow each other?

    With love,
    Vilma

    http://cantellyou.blogspot.com

    AntwortenLöschen