HOME ABOUT CONTACT GRAPHIC LOUNGE

Im Herbst Tag und Nacht stilsicher*

Keilabsätze

Heels

Die kalten Winde, der intensive Regen und die dunklen Tage nehmen immer mehr zu. Die Sonne traut sich nur ab und zu aus ihrem Versteck heraus. Es ist Herbst. 
Viele Mädchen gehen schon mit einem XXL Schal, die Hälfte ihres Gesichts verdeckt, und UGGs auf die Straße. Manch einer mag sagen, es ist zu früh dafür, doch jeder dem das seine. 

Wenn ich Tagsüber unterwegs bin und es nicht -409827 °C ist dann ziehe ich gerne meine schwarzen Wildleder Keilabsatzschuhe an. Eine weitere Voraussetzung ist, dass es nicht regnet. Wildleder und Wasser vertragen sich bekanntlich nicht so gut. Umso erfreuter war ich, als bei mir ein weiteres Keilabsatz Paar in schwarz eintrudelte. Die Oberfläche der Schuhe ist aus Synthetikleder hergestellt worden, aber dies ist weitaus kein Manko. Den ersten Regentag inklusive durch die Pfützen laufen, haben die Schuhe ohne jeglichen Schaden überstanden. Ebenfalls sind meine Füße auch trocken geblieben dank dem 2 cm hohen Plateau. Zudem sind die Schuhe auch von innen gefüttert, so dass diese meine Meinung nach für den Herbst sehr gut geeignet sind. Zur Bequemlichkeit kann ich erstmal nur subjektiv berichten: Sehr bequem, angenehme Absatzhöhe - 11 cm - (subjektiv, sagte ich ja). Ich bin positiv überrascht. Und die Verarbeitung? Ist für den Verkaufspreis in Ordnung, hier und da findet man Klebereste und unsaubere Klebestellen, allerdings sind diese nicht weiter auffällig und nur bei genauerem Hinsehen sichtbar.
Schick sind natürlich die klassischen schwarzen Heels. Hier wieder aus einem Lederimitat, und perfekt geeignet für Events wo die Gefahr bestehen könnte, dass die Heels den Abend nicht überstehen werden. Des öfteren neigen einige Damen der Schöpfung auch dazu ihre Heels zu verlieren *hust*. Bequem sind die Heels für die ersten 1-4h, doch 24h auf denen unterwegs hält wahrscheinlich nur unsere Heidi Klum aus. Herbsttauglich sind diese Abends auf trockenem Untergrund, sonst würden sie wahrscheinlich ruiniert werden.
Aber gibt es da denn gar keine Negativpunkte? Doch, gibt es! Als ich das Paket geöffnet habe kam mir ein sehr stechender unangenehmer Geruch von Plastik entgegen. Diesen habe ich glücklicherweise jedoch nach 2 Tagen an der frischen Luft lüften weg bekommen, so dass es nur anfänglich negativ auffällt. 

Schlussfolgernd: Ich bin sehr erfreut über die hübschen Paar Schuhe, das Preis-Leistungs Verhältnis ist nicht zu bemängeln. An dieser Stelle ein großes D A N K E an das Team von Stiefelparadies.de. :)

Eure, Lani <3


Kommentare:

  1. 11cm sind wirklich krass subjektiv, du :D :D Aber an Tet habe ich ja bereits gelernt, dass hohe Schuhe für dich ein Klacks sind ;)

    Liebst, ina

    Visit me at Petite Saigon

    AntwortenLöschen
  2. Uhr & Schal bitte 1x zu mir :D Die Fotos sehen richtig schön aus! ♥
    Mir gefällt dein Blog-Design übrigens auch sehr – passt zu dir & deinem Stil.

    Adoorablee.blogspot.com ♥

    AntwortenLöschen
  3. Die Stiefel sind der Knüller!!! :)

    Liebste Grüße ♥ Joana
    TheBlondeLion

    AntwortenLöschen
  4. Toll! :)

    Liebst, Lotta
    http://www.styledazzled.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. beide paare sehen unglaublcih toll aus, v.a. die boots gefallen mir riichtig gut
    lg ;**

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde UGGs jetzt schon zu tragen zuviel des guten, aber der Schal ist wunderschön <3 :)

    www.lifeofskara.de

    AntwortenLöschen